Ambulanter Pflegedienst

             Krone GmbH

Über uns 


 

Für uns steht der von uns betreute pflegebedürftige Mensch im Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit.

Das Ziel, trotz gesundheitlicher Einschränkung solange wie möglich in der vertrauten Umgebung - in der eigenen Wohnung und dem sozialen Umfeld - zu leben, ist nicht nur verständlich, sondern für viele Menschen auch ein Ausdruck von Lebensqualität.

Auf der Basis des Vertrauten kann Vorhandenes besser bewahrt und Neues leichter entdeckt werden.

Wir nehmen unsere Verantwortung wahr und versuchen in schwierigen Entscheidungssituationen im Dialog und auf ethischen Prinzipien Klärung zu schaffen.

Wir begleiten unsere Kunden über alle Stadien ihres Krankheitsverlaufes!

 

 

 

 

Wir überzeugen durch Qualität und Kompetenz

Für uns ist Qualitätsmanagement der permanente Prozess der kritischen Auseinandersetzung mit unseren Handlungen. Wir streben eine kontinuierliche Verbesserung unserer Arbeit an. Alle Maßnahmen, die die Qualität weiterentwickeln, werden etabliert und auf ihre Wirksamkeit überprüft. Kritik und Anregungen unserer Kunden nutzen wir konstruktiv um unsere Leistungen zu verbessern.
Mit Fehlern gehen wir offen und konstruktiv um, indem wir daraus lernen.

 

Offenheit, Verständnis und Vertrauen prägen unser Handeln

Ein gesundes Betriebsklima zu schaffen ist unsere ständige Aufgabe. Zu unserer Arbeit gehört ein Geist der Freundlichkeit, der Aufrichtigkeit und des respektvollen Umgangs miteinander.
Wer seine Aufgabe als sinnvoll wahrnimmt und versteht, wird sich auch mit seiner Tätigkeit und der Firma identifizieren. Angemessenes Lob und faire Kritik fördern dies. Teamgeist ist keine Selbstverständlichkeit, sondern von uns allen immer wieder neu einzubringen.

Transparenz und offene Gespräche sind für uns die Basis zur Lösung von Problemen!


Wir vertrauen auf unsere MitarbeiterInnen

Unseren Auftrag können wir nur mit unseren MitarbeiterInnen erfüllen. Wir achten die Persönlichkeit unserer MitarbeiterInnen und stärken sie in ihrer Entwicklung, indem wir ihnen Vertrauen entgegenbringen. Der vertrauensvolle Umgang mit Informationen ist unverzichtbar. Unsere MitarbeiterInnen können darauf vertrauen, dass wir mit ihnen reden und nicht über sie. Bei MitarbeiterInnen, die sich in Problemsituationen befinden, nehmen wir unsere soziale Verantwortung wahr.


 

 


 

 

Karte
Anrufen
Email